Versuchskaninchen gesucht..

      Versuchskaninchen gesucht..

      Natürlich werden an dieser Stelle keine wirklichen Versuchskaninchen gesucht! Allerdings werden ein paar Interessenten gesucht, die meinen persönlichen Plot mit mir ausarbeiten & eventuell etwas für ihren Plot gebrauchen können.

      Name: Zacharias Isaac Baelish
      Beruf: Medizinstudent im letzten Semester im Fachbereich Psychologie | Praktisches Lehrjahr im Krankenflügel
      Haus: ehemaliger Slytherin
      Charakter: Zacharias wirkt durchaus arrogant, dominant und cool. Sein Auftreten ist selbstbewusst, hoch erhobenen Hauptes geht er seines Weges und seine strahlend blauen Augen könnten der Antarktis Konkurrenz machen. Doch dieser Anblick täuscht. Wer Zacharias kennt, weiß, welch warmes Wesen in ihm wohnt und das er stets ein offenes Ohr für Probleme jeglicher Art hat. In Gesprächen wirkt er nachdenklich, distanziert, hat aber stets ein aufmunterndes Lächeln parat. Auf einfühlsame Art und Weise versucht er die Probleme anderer Menschen zu lösen, um sich nicht mit seinen eigenen befassen zu müssen. Trotz seines konsequenten Schlafmangels und auch noch spät in der Nacht, kann man ihn in Hogwarts antreffen. Merkt Zacharias das sich ein Gespräch im Kreise dreht oder man ihm auf der Nase herum tanzt, kann er ernst und laut werden. Er ist dafür bekannt sich anderen nicht aufzuzwingen, wenn diese Hilfe nicht wollen. Er passt sich seinem Gegenüber an und man kann ihn eigentlich als ziemlichen Ruhepool bezeichnen.

      Da Zacharias nun sein praktisches Jahr im Krankenflügel als Therapeut angeht, suche ich dementsprechend Schüler, denen er sich annehmen kann.
      Sei es Redebedarf, ernsthafte Probleme, *psychische Erkrankungen die euer Charakter hat - ich suche jeden, der Interesse an einem Plotgeschehen mit Zacharias hat. Dies betrifft nicht nur Schüler, auch Erwachsene und Professoren können jederzeit mit eingebunden werden (was automatisch zu einem großen Plot wird.) Achtet bitte darauf, dass es sich hierbei um einen Therapieablauf handelt und das Ganze nicht mit einem Post abgehakt ist. ;)

      Interessenten können sich jederzeit hier im Thread oder per PN an mich wenden! Dennoch nehme ich mir das Recht heraus, zu entscheiden, wer in den Plot passt und wer nicht. Wenn ihr also genügend Zeit habt und aktiv im Forum seid, freue ich mich über eine mögliche Zusammenarbeit :)
      Vorschläge sind gerne gesehen!

      *psychische Erkrankungen sind bitte Ernst zu nehmen und dementsprechend zu behandeln. Wer eine gezielte Diagnosestellung ausspielen will, sollte sich zuerst mit dieser auseinander setzen. Danke!

      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      EDIT:
      Da ich heute per PN darauf angesprochen wurde: es muss sich nicht zwingend um eine Diagnosestellung handeln oder darauf hinaus laufen. Auch typische Ängste, Fragestellungen über das Leben und wie man damit umgeht sind Themen, die Zacharias gerne anbietet und mit einem ausdiskutiert.

      Eventuelle Teilnehmer:
      Jayden Haghar
      Olivia O'Shaughnessy [beendet]
      Saoirse Aine Devlin
      Isabella Garett
      Celestina Kettleburn [abgebrochen]
      Annie Stoke [beendet]
      Joshua Dean Woodrow [beendet]
      Calvin McLafforth
      Samuel Firestorm [gelöscht]
      Bailey Leech
      Jean Page [begonnen]
      Harleen Valeska [begonnen]
      Dean Malfoy
      Emily Andrews



      Dieser Beitrag wurde bereits 17 mal editiert, zuletzt von „Zacharias Isaac Baelish“ ()

      Ich könnte dir Celestina anbieten. Sie ist gerade ziemlich durcheinander. Ihre Eltern haben sie ja von klein auf auf Reinblut gedrillt aber langsam beginnt sie nachzudenken, ob es der richtige Weg ist. Sie hat eine große psychische Last zu tragen und ihr täte ein Ansprechpartner/Therapeut wohl ganz gut!
      Ich hab aus Fairness mal den Würfel genommen und die ersten drei Kandidaten damit auserkoren!
      Nicht traurig sein, die anderen kommen auch noch in den Genuss ;)

      @Annie Stoke
      @Saorise Aine Devlin
      @Celestina Kettleburn

      Ihr könnt euch aussuchen:
      a) ihr beginnt.
      b) ich beginne. (allerdings wird das unangenehm :D)



      Ich könnte dir Bailey noch anbieten, er hat eine Phobie vor Berührungen und Schmutz und trägt deshalb seit dem 3. jahr in Hogwarts Handschuhe (geht sogar soweit, dass er im Sommer bei 38grad welche trägt)

      Er selber behauptet aber, dass natürlich alles in Ordnung sei und das es sich un einen Tick handeln würde xD