Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 36.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Freya 'Magpie' Lansbury: „Würde sich der ein oder andere freiwillig zur Verfügung stellen, auf dem Weihnachtsmarkt ausgeraubt zu werden? Wenn ja, würde Magpie sehr freuen Also bei Interesse bitte melden Wenn jemand Lust auf ein ausführliches Play auf dem Weihnachtsmarkt mit ihr hat, sag ich aber auch nicht nein ;)“ Wenn @Aurora Blake Baelish nichts gegen panik anfälle hat, könnte sie gerne Casiopeia später ausrauben

  • Benutzer-Avatarbild

    Jack würde auch gerne seinen Frust in einem Schwimmbad rauslassen oder Niamh auf einem Klettergerüst herumkrabbeln^^

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Gute an dieser Muggelkundestunde war, das Pennebacker die Punktevergabe an die Schlangen bestätigte und schon hatten sie mindestens hundert Punkte für Slytherin zurück gegeben. Stolz, richtete Jack sich gerade auf, schaute mit erhobenem Kopf durch den Raum und grinste. „Habe ich doch gesagt!“, bestätigte er. Der Professor wandte sich wieder ab und sprach nun mit dem größten Streber im Unterricht, Orlando von den Adler! Pennearsch wies wieder auf Notizen hin. Der Braunhaarige blieb steif sitz…

  • Benutzer-Avatarbild

    Was für ein Unterricht! Er hatte noch nicht einmal begonnen und Jack war schon auf 180 angekommen. Der Professor war unmöglich. Als dieser dann auch noch das Kissen unter Fionas Kopf wegzog, konnte Jack es nicht mehr lassen. Er wollte gerade auf das Kissen stürmen, Fiona dieses wieder zurück erobern, da ließ dieser es auch schon verbrennen. Einfach so… in Asche löste sich das gute, bestimmt gut riechende Stück auf dem Boden auf. Als dann auch noch der Professor fragte, was Jack sagen wollte, beg…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zufrieden über Fionas Bestätigung dass die beiden Schlangen bald nach Hogsmeade aufbrechen würden, lehnte er sich auf dem Stuhl zurück und bemerkte, dass der Professor ihn musterte, während Whiteleafe in den Unterricht stolzierte. „Was will der denn jetzt sch…“, begann er, wurde allerdings von Slughorn unterbrochen. Dieser begrüßte Jack, was Jack durchaus angepasst empfand, gerade wollte er sich für die Begrüßung bedanken, da ließen die nächsten Wörter seinen Stolz über den erhaltenen Respekt ve…

  • Benutzer-Avatarbild

    Astronomie... nur für Fiona kam er pünktlich, beziehungsweise schon kurz vor Unterrichtsbeginn. Er hatte zu viele Killersynapsen in sich und war ausgetickt... hatte die Professorin geschüttelt und nun war Unterricht. LAAAAAANGWEILIGER Unterricht. Mit schlurfenden Schritten und einem gelangweilten Gang, lief er dick eingemummelt in Richtung Unterricht. Er hatte wirklich keinen Bock, allerdings freute er sich imre wieder aufs neue Fiona zu sehen, sie zu riechen und irgendwie auch sie zu spüren und…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich biete dir Niamh und auch Jack zum lästern an ... beziehungsweise Jack wird hrefna wohl hassen... da jack fast jeden hasst und Niamh... naja... das perfekte, bekannte Opfer zum hintenrum lästern, da sie es auch nur mitbekommt, wenn es wie z.b. Bei Fiona direkt ankommt

  • Benutzer-Avatarbild

    Nicht nur Jack war stolz auf seine Freundin Fiona, welche durchaus einen guten Beitrag hinzugefügt hatte. Nein, auch diese Hufflepuff Thompson, schien stolz auf sie zu sein. Sie erwähnte den Beitrag der Rothaarigen und bestätigte diesen in ihrem. Wäre es nicht so, dass Jack und Fiona punkte sammelten, würde er garantiert dazwischen platzen, aber so… Vor dem Unterricht, hatte Fiona ihn nochmals ermahnt, ja keine Dummheiten zu tun, sie wollte Punkte sammeln, für die verlorenen, ja, sie waren nach …

  • Benutzer-Avatarbild

    Dean könnte natürlich sich von Jack und Fiona bequatschen lassen und an Halloween mit helfen

  • Benutzer-Avatarbild

    Was für ein Tag... immer mehr Schüler betraten das Klassenzimmer und setzten sich auf die leeren Plätze. Als Fiona hereinkam, hüpfte sein Herz auf, er rückte sich etwas cooler aussehend auf seinem Sitz zurecht und nickte ihr ebenfalls zu, als diese ihn begrüßte. Da war sie, sie, die die Stunde etwas erträglicher machte und seine Zeit somit als nicht ganz so verplempert erscheinen mag. Dieses Fach war der größte Fehler, den der Junge in Hogwarts jemals gemacht hatte. Langweilig, blöde und keinesf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fiona blieb anscheinend weiterhin der festen Meinung, dass Flynt mit dieser komischen Drachenmami ein Verhältnis hätte. Gut, wenn sie der Meinung war, dann er jetzt bestimmt auch. „Klar, wenn man jemanden Liebt, hat man ja die ersten Wochen diese berüchtigte rosa Brille auf. Die wirst du wohl gerade vor deinen hübschen Äuglein haben!“, setzte er Fionas Sätzen noch einen drauf nickte und grinste dabei amüsiert. Er drehte seinen Blick zu Fiona „Ja, so muss es sein!“ und nickte noch mal verstärkend…

  • Benutzer-Avatarbild

    Muggelkunde stand an und dann auch noch bei dem vertrollten Pennebaker, welcher ihn und Fiona vergangene Woche im Wald erwischt hatte. Er hasste diesen Lehrer, wenn man so einen Arroganten und beurteilenden Mann, als Lehrer oder Professor nennen konnte. Er kam nur zur lieb von Fiona, welcher anscheinend die Hauspunkte doch ein wenig bedeuteten. Sie hatte sich in den letzten Tagen etwas zurück genommen und wurde leiser, ruhiger und auch ein wenig bedachter. Gut, der nächste Plan wurde auch schon …

  • Benutzer-Avatarbild

    Jack Unterricht „Lass es Jack“, ertönte es durch den Raum. Der Junge blickte sich verwirrt zu seiner rothaarigen Freundin um. Was sollte denn bitte jetzt was? Als dann auch noch ein „Jack nicht im Unterricht!“, in sein Ohr drang, wusste er, worauf seine Freundin anspielte. Ihr war es im Unterricht zu viel, sie wollte nicht, dass er noch mehr Punkte verlor! Als ob den temperamentvollen Jungen irgendwelche Punkte interessierten! Genervt nahm er wahr, dass Fiona seine Zauberstabhand nach unten drüc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das war so eine eklige Stunde, da machte dieser kleine Patzer der O'Lolly wirklich die Stunde zumindest ein wenig Interessant. Wer konnte schon diese ekligen Dinger anfassen, wenn nicht sogar anschauen! Bäh... Er war ja wirklich kein Jammerlappen, aber diese eklige Pflanze, die konnte man doch nicht einfach so... berühren... selbst wenn man Handschuhe über den Händen hatte. Das der ehemalige Slytherin, ein Reinblut, sich jetzt auch noch sorgenvoll um diese O'Lolly kümmerte, konnte Jack nun wirkl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Während Jack weiter unmotiviert in diesem blöden, alten Buch herumblätterte, wanderte sein Blick ab und an über die verschiedenen Schüler und ihre Motivation. Die meisten waren tatsächlich motiviert und wollten das beste aus diesen komischen, ekelhaften, stinkenden Pflanzen, wenn man so etwas noch Pflanze nennen konnte, herausholen. Fiona tat ihre Arbeit auch mehr langsam, als von ihm verhofft schnell. So etwas, das konnte doch nicht sein, wenigstens seine Freundin musste doch das tun, was er fü…

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Unterricht wurde anscheinend zu Jacks Albtraum. Es war ja nicht nur so, dass er und Fiona an vorderster Front kämpfen mussten, nein, jetzt weinte auch noch diese komische O'Lolly. Dabei hatte seine rothaarige Freundin wirklich nur die Wahrheit gesagt. Es war ja nicht zu übersehen, dass das Mädchen Fett war. Sie stand vor ihrem Tisch wie eine Fette Qualle und blockierte so die Sicht auf die dahinter stehenden Schüler. Es war ja nicht so, dass der junge diese sehen wollte, aber... nun ja... im…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachdem Jack ein wenig auf die Silverstone eingeredet hatte, stand diese plötzlich auf und Verlies den Raum. Wie konnte sie nur so komisch sein und den Unterricht verlassen? Das als Streberin? Selbst Jack tat dies nur in Notfällen, da der Rattenschwanz, welcher sich danach durchzog, wirklich ewig dauerte, wieder abzubauen. Meist hieß das dann Nachsitzen oder zusätzliche Pergamentblätter zu schreiben! Silverstone konnte schon ein komischer Sturkopf sein, wenigstens ein bisschen Temperament besaß …

  • Benutzer-Avatarbild

    Fiona konterte der Professorin einen gewohnt guten Spruch entgegen. Ja, so kannte er seine Freundin?! Auch wenn sie zurzeit nicht wirklich einer Meinung waren, waren sie es bis jetzt immer gewesen und saßen zumindest wieder nebeneinander, wenn auch nicht auf den gewohnten Plätzen. Das Lyanna auf Fionas Sitz saß, löste eine Wut in ihm auf. Noch dazu hatte sie nicht einmal geantwortet. Er saß neben der Blondine, opferte seine wertvollen Worte und diese, schien es nicht einmal ausreichend zu würdig…

  • Benutzer-Avatarbild

    Jack spazierte langsam und gemächlich über die mittlerweile leeren Korridore. Dies zeigte dem Jungen, dass der Unterricht bereits begonnen hatte und die meisten sich in den Klassenzimmern eingefunden hatte. Nur er nicht, er war auf dem Weg zu diesem blöden Kräuterkunde... Wer benötigte bitte Kräuterkunde? Diese scheiß Pflanzen sollten von selbst wachsen und am besten auch wieder absterben! Meistens hatte man ja doch diese verblödeten Muggelgeborenen, welche sich um diese komischen, ekligen grün,…

  • Benutzer-Avatarbild

    da ich auf sowas gewartet habe, wäre ich mit jack dabei^^

  • Benutzer-Avatarbild

    Hey, wenn du lust hast, kannst du Jack noch zu den Feinden stecken, immerhin ist jeder Feind von Fiona auch sein Feind^^

  • Benutzer-Avatarbild

    „Lass dass, bitte!“, ertönte Silverstons stimme, während sie versuchte weiter von ihm weg zu rutschen. Hatte sie etwas Angst? Immerhin war sie ein Reinblut, würde sie sich auch so wie eines benehmen, müsste sie immerhin gar keine Angst vor dem Jungen haben. Immerhin war sie seinesgleichen auch, wenn ihre Eltern wohl nicht mehr bei ihr sein konnten. Soweit er es wenigstens noch in Erinnerung hatte. Die nächsten Worte konnte er zumindest minimal verstehen. Manche wollten wirklich etwas vom Unterri…

  • Benutzer-Avatarbild

    Als Romina kam, steuerte sie sogleich den Platz neben Fiona an. Mein Platz! Wieso saß eigentlich diese Silverstone auf dem Falschen? Wollte sie jetzt doch in den Reinblüterkreisen aufsteigen? Immerhin war sie ein Reinblut, das wusste jeder. Hatte Jack doch irgendwann mal gehört, dass ihre Eltern in Askaban saßen! Askaban... das Zauberergefängnis... Da mussten sie schon wirklich viel angestellt haben. Was genau, das wusste der Junge im Moment nicht mehr, allerdings war dies jetzt auch nebensächli…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn du möchtest kannst du auch mit einem von meinen Posten, entweder Niamh, eine sehr verträumte Hufflepuff oder eben Jack

  • Benutzer-Avatarbild

    Als Jack plötzlich eine vertraute Stimmung aus der anderen Richtung vernahm, erschrak er und schaute sich panisch zu der, ihm vermeintlich gedachten Fiona. Es war Lyanna. Diese Streberin, welche mit dieser O'Lolly herumsaß. Eigentlich war sie ja eine Reinblut, doch benahm sie sich ganz und gar nicht so. Still, ruhig und mit Schlammblüter befreundet. Wie konnte so etwas nur leben? Die ganze Familie sollte das Mädchen eigentlich ausschließen. Doch war da nicht irgendetwas mit Askaban? Der Junge, s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Geschichte der Zauberei, Geschichte der Zauberei... warum nochmal ging er rechtzeitig hin? Er konnte sich jetzt schon selbst mit dem Zauberstab einen Fluch in den Arsch schießen. Ja gut, er hatte sich jetzt schon lange genug mit Fiona an geschwiegen, würde er heute auch noch zu Spät kommen, so würde das Mädchen wohl nie wieder mit ihm Sprechen. Irgendwann musste er mal Vernünftig werden... Das war bestimmt Fionas Gedanke. Sie würde ihn wahrscheinlich sonst noch mehr hassen, als eigentlich eh sch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich kann dir Jack für das miststück anbieten und Niamh Als Alternative ...

  • Benutzer-Avatarbild

    wenn du willst, kannst du anfangen

  • Benutzer-Avatarbild

    @Amylee Anne Hadley ich könnte dir Niamh anbieten Sie ist bei dir im Jahrgang, allerdings Hufflepuff und ein verträumter Bücherwurm

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja mache ich, allerdings wohl nicht mehr heute... bin so ko Charlotte wird interessant

Alle Foren als gelesen markieren